LCE

LCE - das Unternehmen

LCE wurde 2008 in Berlin von Dr. Oliver Lang als Einzelunternehmen gegründet und zunächst im Nebenerwerb betrieben. Seit Herbst 2010 läuft die Firma auf vollen Touren und mit stark wachsender Tendenz.
Die Kernkompetenz und das umfangreiche Netzwerk von LCE entstanden aus langjährigen Tätigkeiten im Bereich Solartechnik und Elektronik:

Aus diesen Tätigkeiten entstammen auch ca. 30 teilweise internationale Patent­anmeldungen, Geschmacksmuster und Marken im Bereich autarker regenerativer Energiesysteme, Komponenten und Kleingeräte.

Consulting, Projektierung, Engineering, Komponenten

Zu den Consulting-Kunden von LCE zählen heute mehrere große Forschungsinstitute, Solarmodul­hersteller und internationale Organisationen im Bereich 3. Welt-Projekte.

Autarke Stromversorgungsanlagen mit teilweise bis zu mehreren 100kWp PV-Leistung, autarke Beleuchtungssysteme und e-Mobility Projekte werden derzeit in mehreren Ländern der 3. Welt von LCE geplant und teilweise auch mit Komponenten beliefert.

Neben der Entwicklung einzelner Systemkomponenten wie Laderegler, DC-Wandler oder Controller-Module bis hin zu kompletten solar versorgten Produkten arbeitet LCE auch an neuartigen Herstellverfahren für hocheffiziente, speziell semiflexible kristalline Klein-Solarmodule.

Und im Bereich LED-Lichttechnik an innovativen Beleuchtungsmodulen für den energieeffizienten Einsatz in autarken Solarsystemen.

Folgende Produktsegmente werden von LCE abgedeckt: